Dein(e) Energie laden

Dein(e) Energie laden

Vom heilsamen Schreiben und mit der "8" meditieren

Vom heilsamen Schreiben und mit der "8" meditieren

Bevor ich noch einen Nachtrag zum gestrigen Thema der Acht habe und dazu eine kleine Meditation mit der Kraft der Acht, will ich Dir sagen, dass heute in den USA der nationale Räume Deinen Schreibtisch auf Tag ist.
Im Wort Schreibtisch steckt das Wort Schreiben. Darum höre auch, was ich Dir zum von-der-Seele-schreiben zu erzählen habe. Heilsames Schreiben ist äußerst empfehlenswert.
Es befreit.

Noch eine Anmerkung: Du kannst Dir gern Deine persönliche Meditation bei mir bestellen. Was ich dazu für Fakten benötige, liest Du auf der entsprechenden Webseite:
https://www.andreakilz.de/pers%C3%B6nliche-meditation

Wie Du mit der Acht mehr Harmonie & Entspannung erreichen kannst

Heute ist der 8. Januar. Die 8 im Datum brachte mich auf die Idee, heute von der Acht zu erzählen beziehungsweise darüber, wie Du die Acht nutzen kannst, um mehr Harmonie und Entspannung in Deinem Körper zu erreichen.
In einem Blog - Beitrag findest Du die Übungen, die ich angesprochen habe.
Außerdem habe ich Übungen, die Deinen Augen gut tun, erwähnt. Diese findest Du auf Seite 60 im Buch "Lächelnd voller Energie mit TEDDY"
Übrigens steckt das Wort Acht auch in Achtsamkeit und Achtung!

Wie Du die Kraft des Mondes in Deinen Alltag integrieren kannst

Heute ist Vollmondtag und in manchen Kulturen feiert man heute das Tannenbaumfest. Der Tannenbaum - Jolka...
Anbei eine Mondkalender-Empfehlung. In diesem Kalender findest Du sämtliche Termine für den Fall, Du möchtest von nun an zu-nach-dem-Mond-günstigen-Tagen Blumen gießen, Haare schneiden, Fensterputzen u.v.a.m.
"Das Mondjahr - Der farbige Taschenkalender" von Johanna Paungger und Thomas Poppe
Bleib bis zum Ende dran, wo ich Dir als Frau noch Vollmondwasser und eine Vollmond-Meditation empfehle.

Hast Du am Tag der Frau Holle, der alten Göttin, Lust auf eine kleine Kuschel-Meditation?

Heute ist der 6.Januar, ein Tag der verschiedene Namen trägt und verschiedene Bedeutung hat. Innerhalb dieser Folge lade ich Dich auch zu einer kleinen Kuschel-Meditation ein. Heute, am 6.Januar, ist das Heilige drei Königs - Fest. Die Rauhnächte gehen zu Ende.
Der heutige Tag wird auch der Tag der Frau Holle genannt.
Außerdem ist in den USA Tag des Kuschelns...
Anbei die versprochenen Links zu Wolf Dieter Storl und Mutter Amma

Mit Tai Chi - Übungen den Nacken entspannen und Beschwerden in den Händen lindern

Letzte Woche habe ich den Film Karate Kid geschaut. Dieser Film hat mich auf die Idee gebracht, Dir heute etwas über Tai Chi zu erzählen und Dir wohltuende Übungen mit auf den Weg zu geben.

Auf YouTube gelangst Du am Ende des Videos zum Video "DieHände schlafen ein? 10 Übungen, die Dir helfen können"
und zum Video "Entspannung für den Nacken"
Die Links findest Du auch unterhalb dieser Episode.

Außerdem empfehle ich Dir folgende Beiträge aus meinem Blog:
https://www.teddy-konzept.de/die-haende-schlafen-ein/
https://www.teddy-konzept.de/rueckenschmerzen-durch-kaelte/

Im Buch "Lächelnd voller Energie mit TEDDY" findest Du ebenfalls Anleitungen:
https://www.bod.de/buchshop/laechelnd-voller-energie-mit-teddy-andrea-kilz-9783748199465

Wie Du mit oder ohne Mandarine Deine Abwehrkräfte stärken kannst

Heute ist bundesweiter Tag der Mandarine. Aus diesem Anlass erzähle ich Dir in der heutigen Folge von der Mandarine, Fünf Elemente Ernährung und wie Du mit Südfrüchte Freude bereiten kannst.
Außerdem erhältst Du ein Rezept, das ich selbst kreiert habe.

Hier meine Kreation: Wärmende Fruchtsuppe

Zutaten:
- Butter
- Zimt, Anis, Kardamom, Gewürznelken
- frischen Ingwer
- Rosinen
- Apfel, Birne oder Trauben
- Salz oder Wasser
- frisch gepressten Zitronensaft
- Kirschsaft oder roten Fruchtwein
- evt. Honig

Zubereitung:

F in einem heißen Topf
E Butter zergehen lassen. 1 Messerspitze Zimt
M 1-2 Nelken, 1 schmale Scheibe frischer Ingwer
E Rosinen, kleingeschnittenes Obst kurz dünsten.
1 Prise Anis
M Kardamom
W 1 Prise Salz oder 1 Schluck Wasser
H ein paar Tropfen Zitronensaft dazugeben, mit Kirschsaft
F oder rotem Fruchtwein aufgießen und erhitzen
E bei Bedarf mit Honig abschmecken

Lässt sich je nach Geschmack mit verschiedenen Fruchtsäften oder Weinen variieren.

Wärmt und süßt v.a. den Frauen Herz, Bauch und Seele.

Bist Du unzufrieden?

Wenn Du unzufrieden bist, verändere etwas!
Harrison Ford sagte einmal: " Große Veränderungen in unserem Leben können eine zweite Chance sein."
Stört Dich die Fliege an der Wand?
Macht Dir Dein Partner zurzeit gar nichts recht?
Bist Du gereizt und nörgelst herum?
Womöglich bist Du mit irgendetwas unzufrieden.
Sorge für Veränderung!
Du allein hast es in der Hand!
Sei mutig! Es lohnt sich!

Anbei findest Du den Link zum Tagebuch für Erwachsene, in dem meine 10+2 Tipps für mehr Energie, Wohlbefinden & Lebensfreude zu finden sind
und einen Link zu einem früheren Blog-Beitrag von mir zum Thema.

Möchtest Du die Tipps für mehr Energie als eBook? Dann sende mir eine Nachricht mit dem Kennwort "Tipps für mehr Energie" per WhatsApp oder SMS: 0152 59727991 oder https://www.deine-energie-laden.de/kontakt

Komm mit auf eine kleine Reise ins Reich der Elfen

Weißt Du, dass heute Waldmännchentag ist?
Wenn Du mitkommen möchtest auf eine kleine Reise ins Reich der Elfen - zum kleinen Volk der Naturgeister - dan höre Dir diese Folge an.
Du bist eingeladen zu einer kurzen Meditation, um deren Energie, Sanftheit & Lebendigkeit wahrzunehmen.

Weißt Du, warum Du heute etwas essen sollst, was quillt?

Happy New Year! Von Herzen alles Gute für das neue Jahr, für Dich, Deine Lieben, Deine Wünsche und Vorhaben - einfach für alles! Was ich Dir noch sagen und wünschen möchte, hörst Du nun hinter Lichtlein Nr.8:

Doch erst frage ich Dich noch, was es heute bei Dir zu essen gibt? Am Neujahrstag denke ich immer an Oma, die zu denen gehörte, die sagen, dass man zu Neujahr etwas essen solle, was quillt. So solle dann im neuen Jahr auch das Geld quillen...
In meinem Büchlein "Worte, die Dich durchs Jahr begleiten, kannst Du lesen, welche Wünsche ich Dir in den vergangenen Jahren mit auf den Weg gegeben habe. Doch liest Du dort nicht nur Wünsche für Dich, sondern findest Worte zum Nachdenken, Kraft spenden, orientieren und als Inspiration.

https://www.bod.de/buchshop/worte-die-dich-durchs-jahr-begleiten-andrea-kilz-9783755741268

Und hier nun meine Neujahrswünsche für Dich:

Ein neues Jahr hat nun begonnen.
Im vergangenen haben wir wieder Lebenserfahrung gewonnen.
Wenn auch heute des Jahres Neubeginn -
hab ruhig im Sinn,
dass an jedem Tag etwas Neues beginnt
jeder neue Tag wie ein neues Leben ist liebes Menschenkind.
Was ich Dir wünsche fürs neue Jahr -
das Allerbeste - ist doch klar!
Vertraue dem Leben und seinem Lauf -
gib keinesfalls auf.
Glaube an Dich und Dein Potential.
Erinnere Dich: Du bist einzigartig und genial.
Wir haben für unseren Weg sämtliches Werkzeug mitbekommen.
Erinnere Dich auch, welche "Berge" Du bisher bereits erklommen.
Du bist nicht allein!
Dein Schutzengel oder irgendein Kollege von ihm wird immer bei Dir sein!
Vertraue Deiner inneren Führung und Dir -
Du bekommst für sie mehr und mehr Gespür.
Was ich Dir wünsche ist Zuversicht.
Orientiere Dich statt an düsteren Gedanken am Licht.
Sage STOP, wenn Deinen Geist Dunkelheit überfällt.
Konzentriere Dich aufs Lichtvolle, was Deine Sinne erhellt.
Behalte das Zepter für Dich selbst und Dein Leben in Deiner Hand.
Du bist als Chef für Dein Lebenswerk anerkannt!
Mögen Dich neben Zuversicht Glück und Leichtigkeit begleiten.
Mögen Dir Gesundheit und Erfolgserlebnisse viel Freude bereiten.
Mögen liebevolle Menschen und schöne Erlebnisse Dein Jahr schmücken
und das Leben mit seinen schönsten Facetten Dich verzücken.

Entscheide-Dich-endlich-Tag

Heute ist Silvester! Bist Du dankbar für das alte Jahr? Hast Du Pläne für das neue Jahr? Weißt Du nicht recht, wie das in diese Zeiten funktioniert? Hör doch mal rein in Lichtlein Nr.7
Egal, was Du heute vorhast, bestimmt bleibt ein Stückchen Zeit zum Innehalten. Vielleicht hast Du in den vergangenen Tagen schon Jahresrückblick gehalten. Damit meine ich nicht den im Fernsehen, sondern Deinen ganz persönlichen.
Du kannst das wie bei dem täglichen Tagebuch-Eintrag, von dem ich gestern sprach, machen: Werde Dir nochmals bewusst, was Dir in diesem Jahr alles gelungen ist. Mache ruhig eine kleine Zeitreise durch die einzelnen Monate.
Wofür kannst Du dankbar sein? Selbst an vermeintlich unschönen Dingen gibt es Dinge zu entdecken, für die wir dankbar sein können - das sogenannte Glück im Unglück.
Womöglich nimmst Du Dir heute noch Zeit für die Wünsche-Collage, von der ich sprach. Das ist wirklich ein schönes Ritual zum Jahreswechsel. Dabei kannst Du feiern, den Tag zelebrieren, ehren, genießen. Du kannst dabei singen, tanzen, lachen, essen, trinken, schöne Dinge machen.
Und lass Dir sagen, heute ist auch der "Entscheide-Dich-endlich-Tag".
Mit den Entscheidungen ist das ja so eine Sache. Manchmal schieben wir sie immer wieder auf, weil wir uns nicht entscheiden können oder Angst vor der richtigen beziehungsweise falschen Entscheidung haben.
Für Deinen Energiehaushalt ist es auf jeden Fall wichtig, Dich überhaupt erstmal zu entscheiden. Das Grübeln und Überlegen kostet einfach zu viel Energie und Nerven.
Manche Menschen haben eine besondere Schwäche bezüglich des Treffens von Entscheidungen. Egal, ob es dabei um große oder kleine Entscheidungen geht...
Vielleicht hast Du schon mitbekommen, dass ich Workshops mit dem Titel "Entscheidungen treffen leicht(er) gemacht", anbiete. Solltest Du Interesse daran haben, lass mich das gern wissen. Wenn Du kein Gruppen-Typ bist, helfe ich Dir gern in einem Einzel-Termin beim Entscheidungen treffen beziehungsweise Kraft-dafür-finden. Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten!
Komm gut ins neue Jahr :)